Unser vielfältiges Angebot
Bildung

Kranken- und Unfallversicherung

Basiskurs für medizinisches Praxispersonal

Unser Gesundheitssystem ist das Resultat historisch gewachsener Strukturen. Das Nebeneinander von Kranken- und Unfallversicherung sowie privater Zusatzversicherungen führt im Alltag oft zu Abgrenzungsfragen und belastet die Administration.

Der Kurs befasst sich mit diesen Themenfeldern und ermöglicht es Ihnen, sich in der komplexen Materie besser zurechtzufinden und Zusammenhänge schneller zu erkennen.

 

Inhalte

  • Gesundheitswesen Schweiz
    - Übersicht Kranken- und Sozialversicherungen
    - Kosten und Finanzierung

  • Versicherte Leistungen KVG / VVG
    - Voraussetzungen zur Leistungsübernahme (u.a. WZW)
    - Unterschiede KVG/VVG und Leistungslücken
    - Kostenbeteiligung
    - Versichertenkarte

  • Merkmale und Abgrenzungen Unfall / Krankheit
    - Unfallerkennung
    - Versicherte Personen/Beginn und Dauer
    - Berufsunfälle, Nichtberufsunfälle, Berufskrankheiten
    - Koordination mit anderen Sozialversicherungen

 

Ziele

  • Sie erhalten einen Überblick über die wichtigen Themengebiete zum Gesundheitswesen Schweiz.
  • Sie lernen die gesetzlichen Leistungen nach KVG sowie die zentralen Abgrenzungskriterien zum VVG kennen.
  • Sie können beurteilen, ob der Unfallbegriff erfüllt ist und ob es sich um eine krankheits- oder unfallbedingte Behandlung handelt.
  • Sie sind in der Lage, administrative Aufwände zwischen Arzt, Kranken- und anderen Sozialversicherungen möglichst tief zu halten.

 

Zielgruppe

  • Medizinische Praxisassistentinnen MPA
  • Medizinische Praxiskoordinatorinnen MPK
  • Mitarbeitende in der Administration

 

Referenten

  • Sacha Duner, Krankenversicherungs-Fachmann FA/Projektleiter Bildung, RVK
  • Roland Schuster, Senior Underwriter, HDI Global S.E.

 

Credits

Mit diesem Kurs erhalten Sie 6 SVA-Credits.

 

Veranstaltungspartner
 

 

Kundenstimmen

Patricia Spiess

Patricia Spiess

Leitende MPA, Ärztezentrum Adligenswil AG

«Der Kurs war sehr informativ und praxisnah. Für den Alltag in unserer Arztpraxis kann ich sehr viel übernehmen. Von den Referenten konnte ich viel profitieren und mein Wissen gezielt erweitern.»

Annika Läderach

Annika Läderach

Medizinische Praxisassistentin, Praxishochdrei AG

«Der Grundlagenkurs des RVK war durch die kompetenten und sympathischen Referenten sehr abwechslungsreich und spannend. Sie haben uns durch ihr grosses Fachwissen grosszügig mit Informationen und Praxisbeispielen versorgt, welche ich nun in meinem Arbeitsalltag als MPA bestens einsetzen kann.»

Jetzt anmelden

Datum / Ort

20. August 2020, Bern


24. September 2020, Zürich


17. Oktober 2020, Bern


14. November 2020, Zürich


10. Dezember 2020, Luzern

Zeit / Dauer

9.00–17.00 Uhr

Kosten

CHF 300.00
CHF 250.00 SVA-Mitglieder nach 1-jähriger Mitgliedschaft
CHF 150.00 Lernende

inbegriffen: Kursunterlagen und Zertifikat

Downloads

Hauptpartner

Partner