Gesundheitstipps

SUP Yoga für drinnen

05.05.2021

Das Indoor Yoga-Board bringt SUP (Stand up paddel) Yoga ins trockene. Ab jetzt kann auch bei schlechtem Wetter drinnen weiter balanciert werden.

Das Yogaboard hat eine geschwungenen Unterseite und erschwert die Yoga-Übungen, welche normalerweise auf dem Boden bzw. einer Matte ausgeführt werden. Wie beim Stand up paddeln auf dem Wasser, sorgt das Yoga-Balanceboard für einen effizienten Trainingseffekt, indem es die Tiefenmuskulatur, Stabilität und Achtsamkeit stärkt. Ideal für Yogis, Surfer und Balance-Sportler.




Beitrag teilen