Der richtige Schnuller

02.11.2023

Der Nuggi beruhigt Babys und Kleinkinder ungemein und hilft auch beim Durchbrechen der ersten Zähne, den Schmerz ein wenig zu lindern. Deshalb ist es sehr wichtig, die richtige Grösse für den Babymund zu wählen.

Ein Nuggi befriedigt das Saugbedürfnis von Kindern und hat eine beruhigende Wirkung. Ist der Schnuller zu gross oder zu klein, kann eine dauerhafte Verformung des Kiefers die Folge sein.

Runde Nuggis geben der Zunge wenig Spielraum für Bewegung und sind deshalb nicht geeignet. Der Spielraum ist jedoch erforderlich, um die Zungenmuskulatur zu trainieren. Im vorderen Teil sollte der Schnuller nach unten eine flache Basis haben und nach oben gewölbt sein. Zudem braucht es ein weiches Saugteil, das der weichblichen Brust ähnlich ist. Um ein Verschlucken zu vermeiden, sollte das Schnullerschild grösser als der Mund sein.




Beitrag teilen