Patientenrechtsschutz
Versicherungen

Patientenrechtsschutz

Rechtsberatung und Rechtsvertretung

Kompetent beraten und professionell vertreten: Die Patientenrechtsschutz-Versicherung schützt Familien und Einzelpersonen vor den Kosten eines Rechtsstreites mit Ärzten, Zahnärzten, Chiropraktikern, Spitälern, Apotheken und anderen anerkannten Leistungserbringern.

Betroffene einer Fehlbehandlung sind oft mit der komplexen Situation überfordert. Meist kennen sie weder ihre Rechte, noch haben sie den Mut und die Mittel, sich auf einen Rechtsstreit einzulassen. Dank der Patientenrechtsschutz-Versicherung haben Betroffene Gewähr, dass kompetente Experten ihre Rechte angemessen vertreten.

 

Angebot erweitern

Mit der Patientenrechtsschutzversicherung bereichern Sie als Krankenversicherer Ihre Produktepalette mit einem fixfertigen Versicherungsprodukt – ohne Versicherungsrisiko. Dieses übernimmt die Risikoträgerin CAP Rechtsschutz -Versicherungsgesellschaft AG. Sie stellt Ihren Versicherten im Konfliktfall erfahrene Rechtsexperten zur Seite. Der RVK unterstützt Sie im Vertrieb und in der Leistungsabwicklung. Dank dem Pooling profitieren Sie von attraktiven Konditionen.

 

Das garantiert CAP Ihren Versicherten

  • Kompetente Beratung und Rechtsvertretung bei Streitigkeiten über Fehlbehandlungen, Schadenersatzforderungen, Fehlinformationen usw.
  • Deckung von Anwalts-, Gerichts- und Expertisekosten sowie Prozessentschädigungen

Ihre Vorteile

  • Fixfertiges Versicherungsprodukt
  • Kein Versicherungsrisiko
  • Vertragsverhandlungen zwischen dem RVK und CAP
  • Marktbeobachtung durch den RVK und CAP
  • Verkaufsunterlagen und -Unterstützung
  • Schulung Ihrer Mitarbeitenden